Gesund genießen im Ahrntal – moderne Küche mit Kräutern aus dem Ahrntal

Kennen Sie „Schüttelbrotnudeln“ oder „Kräuterwienerschnitzel“? Wenn nicht, dann ist es höchste Zeit, diese kulinarischen Schmankerln in unserem Hotel Gisserhof zu probieren!

Chefkoch Dieter bereichert die Gerichte gern mit verschiedenen Kräutern, die Ehefrau Annemarie im neuen Kräutergarten anpflanzt. 50 verschiedene Kräuter sind im Sortiment, davon allein 6 verschiedene Sorten Basilikum und exotisch klingende Gewürze wie Colakraut oder Quendel, der wilde Bruder des Thymian.

Mit den Kräutern verfeinert werden Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts: ob Fruchtsalat mit Minze, Kräuterknödel mit Brennnessel, Löwenzahn und Giersch, Schnitzel im Kräutermantel oder Fisch mit Dill, Olivenkraut und Pilzkraut.

Und: Mit Fichtensprossenhonig werden süße Desserts gemacht.

Das kulinarische Angebot im Hotel Gisserhof reicht von einem einladenden Frühstücksbuffet am Morgen bis zum 3-Gänge-Menü am Abend, in dem verschiedene Salate, 3 Vorspeisen, 2 Hauptgerichte und 3 Nachtische zur Auswahl stehen.

Wöchentlich überraschen wir unsere Gäste mit einem romantischen Gala-Dinner, einem Bauernmenü oder einem Knödelbuffet. Für unsere kleinen Gäste haben wir eine eigene Speisekarte, mit allem, was kleine Schleckermäuler glücklich macht.

Auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien nehmen wir selbstverständlich Rücksicht. Wir bitten Sie, uns diesbezüglich zu verständigen.